Führungskräfteentwicklung - Leadership Development

Führen in Komplexität, individuelle Potenziale entfalten, Business-Chancen aktivieren und Geschäftssysteme transformieren. VORSPRUNG führt euch in die Welt von New Leadership,
New Work und New Business, um sicherzustellen, dass ihr auch morgen noch zukunfts- und wettbewerbsfähig seid.

Vom Manager zum Systemgestalter

Die marktführenden Unternehmen von heute folgen gänzlich anderen Führungsmodellen und -prinzipien als die Marktführer von gestern. Im Zentrum stehen dabei mutige Leader und Entscheider, die ihre Gestaltungsmöglichkeiten gezielt nutzen, um die endlosen Chancen des digitalen Wandels für sich und ihr Unternehmen zu aktivieren. Neben der Effizienzsteigerung gewinnt die aktive Neuausrichtung von organisationalen Rahmenbedingungen immer mehr an Bedeutung. 

VORSPRUNG entwickelt Leader, die Komplexität als Chance statt als Risiko sehen. Dabei wird die kontinuierliche Arbeit am Unternehmenssystem zum entscheidenden Erfolgsfaktor. Mit uns lernen Führungskräfte, die Stellhebel im Unternehmen so zu verändern, dass sie Unternehmertum, Innovation, Nachhaltigkeit und Kundenorientierung den Weg ebnen.

Leadership-Mindset und Selbstführung

Führung und Selbstführung gehen Hand in Hand. Das Verhalten und die zu Grunde liegende Haltung von Führungskräften prägt das Verhalten und die Kultur der gesamten Organisation. Die eigene persönliche Klarheit und Stabilität in der Selbstführung hat enormen Einfluss auf die notwendige Ausrichtung und Sicherheit im Zusammenwirken aller Mitarbeitenden.

VORSPRUNG befähigt Führungskräfte, die eigenen persönlichen Muster, Haltungen und Prägungen zu erkennen und diese bestmöglich zur Erfüllung des Unternehmenszwecks einzubringen oder sich davon zu lösen. Die neu gewonnene Klarheit auf sich selbst in Verbindung mit der klaren Ausrichtung des Unternehmens ermöglicht es, werthaltige Kunden- und Mitarbeiterbeziehungen zu gestalten.

Kollektive Intelligenz und prinzipienbasierte Führung

Durch die steigende Komplexität und Dynamik in Märkten sind Unternehmen darin gefordert, mit fortwährenden Überraschungen und Krisen umgehen zu müssen. Vielschichtige Probleme, wie z.B. der Klimawandel, die Coronakrise oder der Fachkräftemangel können nicht mehr nur aus einem Blickwinkel heraus betrachtet und gelöst werden. 

Sie erfordern eine zunehmende Vernetzung im Management und allen anderen Wertschöpfungsbereichen. Für Führungskräfte bedeutet das zunehmend, ihre Entscheidungen in divers besetzten Führungsgremien im Miteinander statt individuell zu treffen. Führungskräfte sind zudem darin gefordert, für ihre Mitarbeitenden Räume zu schaffen, in denen auch diese unternehmerisch und eigenverantwortlich Entscheidungen treffen können. Und zwar so, wie es die Situation erfordert und nicht, wie es im Organigramm festgeschrieben ist. 

Die Devise lautet dabei immer: Entschieden wird dort, wo die Kompetenz liegt. VORSPRUNG befähigt Führungskräfte und Entscheider darin, Schwarmintelligenz zu fördern und Schwarmdummheit (z.B. auf Angst basierendes, sozial erwünschtes Verhalten) zu vermeiden. Auf Basis klarer Führungs- und Entscheidungsprinzipien und mit aufrichtigem Feedback begleiten wir sowohl individuelle Leader als auch Führungsgremien auf dem Weg in eine neue Form zeitgemäßer Führungsarbeit. Dadurch ermöglichen wir dir und deiner Organisation nachhaltig Orientierung im Handeln und Entscheiden.

Führungskräfteentwicklung & Leadership Development –
warum VORSPRUNGatwork?

  • Unser Antrieb ist, Unternehmen zu befähigen, Kraft aus sich selbst zu schöpfen, die eigene klare Identität zu finden und somit das Beste für Kunden, Märkte und sich selbst zu leisten. Leistungsstark. Und nachhaltig.
  • Wir konzentrieren uns auf das, was da ist – den Menschen – und nicht auf das, was fehlt. Wir ermöglichen Menschen den Freiraum, um ihr ganzes Potenzial freizusetzen.
  • Wir steigern die Begegnungsqualität für das gemeinschaftliches Miteinander und Füreinander.
    Denn das ist der Nährboden für Innovation und Zukunftsfähigkeit.
  • Wir selbst sind eine lernende Organisation und unser längster und fordernster Kunde.
  • Andere arbeiten im System. Wir arbeiten am System. Das bedeutet unter anderem, Führungsstrukturen zu ändern und Wertschöpfungsströme umzugestalten.
  • Unser Tun und Wissen ist durch Praxisarbeit beim Kunden entstanden – 100% “customer-developed”. Bei uns verknüpfen sich tiefes Theoriewissen und Anwendungspraxis – immer angelehnt an den individuellen Fall beim Kunden.
  • Uns treibt der Wunsch nach Höchstleistung. Diese definieren wir als verschwendungsfreies, achtsames, nachhaltiges und zweckgebundenes Tun für Andere.
  • Uns geht es nicht um Gefälligkeit, sondern um Wirksamkeit.

Co-Leader

Ausbildung
Co-Leads sind Identifikationsfiguren und Leader von hochleistungs- und wandlungsfähigen Unternehmen und Bereichen.
Mehr erfahren

Leadership Experience

Training
Die Leadership Experience versetzt unsere Teilgeber in ein tiefgreifendes Erleben zeitgemäßer und komplexitätsgerechter Führung.
Mehr erfahren

SHIFT

Training
Der Perspektivenwechsel, den dir niemand mehr nehmen kann:
Auf dein Unternehmen, die Unternehmensumwelt und auf dich.
Mehr erfahren
Blended Learning
VORSPRUNGtogo stellt die Bedarfe der Nutzer radikal in den Mittelpunkt, um ein erlebnisbasiertes, 
im Arbeitskontext integriertes, hybrides Lernen zu ermöglichen.
Mehr erfahren

Führen nach Corona

Training
Du erlebst, was Führung in der neuen Komplexität bedeutet, wie Sinn zum Faktor für Erfolg wird, und was es braucht, um Innovationsprozesse zu steuern und Potenziale zur Entfaltung zu bringen.
Mehr erfahren

Keynote Speaker

Real Talk.
Wir teilen als Speaker unsere Erlebnisse, Erkenntnisse und Ergebnisse zu Unternehmertum und Transformation – egal ob auf einer Führungskräfteveranstaltung, Town-hall oder Symposium.
Mehr erfahren

Wer schon VORSPRUNG hat:

Hier fing alles an:
unsere Success Story mit der Daimler AG

1.900 Tage. 21 agile Arbeitsgruppen. >20 Projekte an 15 Standorten.
400 geschulte Mitarbeitende.

Organisationale Transformation geht nicht ohne individuelle Transformation. Wer Veränderung im Unternehmen aktiv gestalten und die Potenziale des digitalen Wandels für das eigene Unternehmen aktivieren möchte, fängt bei sich selbst an. Führungskräfte haben eine wichtige Orientierungsfunktion für die gesamte Belegschaft. Mit ihrem Verhalten setzen sie den Rahmen für akzeptiertes und nicht akzeptiertes Verhalten und beeinflussen so die geltende Unternehmenskultur. 

Wie im Unternehmen geführt, kommuniziert, organisiert, gelernt oder Wert definiert wird, ist zu einem großen Teil abhängig von den gesetzten Rahmenbedingungen durch die Führung. Während sich die meisten Führungskräfte im Managen zu Hause fühlen, also im Optimieren bestehender Rahmenbedingungen, ist die aktive Arbeit an den Rahmenbedingungen für viele noch Neuland. Neben der Optimierung bestehender Strukturen und Prozesse befähigen wir Leader dazu, permanent, systematisch und vernetzt Systemstrukturen zu innovieren.

Führungskräfteseminare gibt es wie Sand am Meer. Ebenso wie idealisierte Führungsstile, Führungskompetenzen und entsprechende Erfolgsmethoden. In unserem Verständnis von Führung geht es weder darum, Mitarbeitende glücklich zu machen, noch darum, sie hinter weichen Worthülsen für die eigenen Zwecke zu instrumentalisieren. Führung sorgt dafür, dass jeder Einzelne im Unternehmen zu jeder Zeit folgende Frage für sich beantworten kann: „Warum und wofür tue ich mit wem und womit was und wie?“

Führung verfolgt damit den Zweck, die Ziele der Organisation zu erfüllen und Unternehmensvision und -mission Wirklichkeit werden zu lassen. Ein aufgeklärtes Menschenbild, eine geschulte Fähigkeit zur Selbstreflexion und ein ausgeprägtes Systemverständnis erachten wir dabei als wichtige Fähigkeiten, die in unseren Trainings und Ausbildungen im Fokus stehen.

Wollen du und dein Team die Chancen aktiv gestalten, die sich durch die aktuellen Megatrends für euer Unternehmen bieten?

Macht es dich neugierig, welche persönlichen Haltungen und strukturellen Gegebenheiten dich und dein Team daran hindern?

Dann bist du bei uns richtig. 

Wir begleiten dich und dein Führungsteam ganzheitlich und systematisch auf den Weg in ein neues, zukunftsfähiges Führungsverständnis und -verhalten. Dabei werfen wir einen breiten und unverstellten Blick in die gängigsten und wirksamsten Führungspraktiken und -prinzipien, ohne dabei dogmatisch zu werden. Wir sind uns sicher: Erfolgreiche Leader und Unternehmen verbinden Management und Leadership, Struktur und Kultur, Agilität und Stabilität, Leistungsfähigkeit und Nachhaltigkeit u.v.m.

Führen nach Corona:

Führen nach Corona ist ein offenes, eintägiges Kompaktseminar für Führungskräfte, die in die Welt von New Leadership eintauchen wollen. Du erlebst, was Führung in Zeiten disruptiver Märkte und wachsender Komplexität bedeutet. Wie Sinnhaftigkeit zum Faktor für Erfolg wird und was es braucht, um Innovationsprozesse zu “steuern” und Mitarbeiterpotenziale zur Entfaltung zu bringen. Du schärfst deinen Blick für Chancen und erkennst deine eigenen Ressourcen. Abends weißt du, was du geschafft hast – und hast eine klare Vorstellung davon, wie du deine Führungswirksamkeit auf das nächste Level bringst. Versprochen.

Shift:

Im Shift-Format werden Führungskräfte darin bestärkt, den aktuellen Wandel als individuelle und unternehmerische Chance zu begreifen. Im Shift-Format bist du Teil einer heterogenen und hierarchieübergreifenden Gruppe unternehmensinterner Führungskräfte und betrachtest den Transformationsprozess deines Unternehmens aus den Perspektiven Mensch, Organisation, Markt, Gesellschaft und Umwelt. Das-Shift Format bietet Vernetzung, Austausch, Denkimpulse und methodische Ansätze, die allesamt den Umgang mit Veränderung aus Sicht der Führungskraft neu rahmen. Dadurch werden individuelle Bedenken und Vorbehalte besprechbar und auflösbar sowie neue, gestalterische Energie in der Führungsmannschaft freigesetzt.  

Leadership Experience:

Die Leadership Experience versetzt junge wie auch erfahrene Führungskräfte in ein tiefgreifendes Erleben und Erlernen zeitgemäßer Führung. Gemeinsam mit anderen Managern und Leadern befasst du dich damit, wie Unternehmen und Teams in hochdynamischen Märkten ihren Nutzen bestmöglich und nachhaltig zum Kunden führen. Führungskräften kommt hierbei eine elementare Aufgabe zu, denn sie sitzen an den Stellhebeln, die die Kultur und das Verhalten ihrer Teams entscheidend prägen. 

Wir glauben, dass das Umfeld ein Spiegelbild unserer Selbst ist. Unsere TeilgeberInnen in der Leadership Experience sind gefragt, den Blick nach innen zu wenden und sich an realen Business-Herausforderungen zu messen. In 2 Modulen definierst du deinen eigenen Führungskompass und bringst dabei Methoden und Tools des agilen Arbeitens (New Work) wirksam zur Anwendung. Wir freuen uns darauf, mit dir gemeinsam einen Raum zu schaffen, in dem du erleben kannst, welcher Unterschied dabei für dich und dein Team entsteht.

Co-Lead-Ausbildung:

Organisationen befinden sich zunehmend im Spannungsfeld zwischen der Forderung nach operativer Performance auf der einen und innovativer Veränderung auf der anderen Seite. Führung bedeutet vor diesem Hintergrund, diese Spannung auszuhalten und produktiv für das Unternehmen zu nutzen – also gleichzeitig zu arbeiten und zu verändern. Dies gelingt durch den bewussten Umgang mit Komplexität und eine ausgeprägte Führungsidentität. Beides sind zentrale Voraussetzungen für unternehmerischen Erfolg. 

Unsere Co-Lead-Ausbildung bietet Führungskräften Reflexionsfläche, Lernraum und Übungsfeld, um ihre Wirksamkeit zu steigern und zum Leader einer lernenden, vernetzten, agilen und wandlungsfähigen Hochleistungsorganisation zu werden. Bei dieser integralen Ausbildung stehen Fachwissen, Haltung und Verhalten gleichermaßen im Mittelpunkt. Damit werden Führungskräfte Vorbild und Treiber für neue Führung und Zusammenarbeit. Dieses Ausbildungsprogramm richtet sich an Geschäftsführer und Führungskräfte des oberen Managements, die sich und ihre Fähigkeiten ganzheitlich weiterentwickeln wollen.

Wir treten an für eine Wirklichkeit, in der jeder, der will, unbegrenzt werthaltig beitragen kann. Unternehmen sind für uns  Plattformen zur Entfaltung von Chancen und Potenzialen, die durch die Mitarbeitenden aktiviert werden, um für andere Menschen Wert zu generieren. Damit individuelle Potenzialentfaltung und kollektives, vernetztes Innovieren in Unternehmen keine Ausnahme bleiben, sondern zur Norm werden, braucht es neben einem neuen Führungsverständnis (Mindset) die aktive Gestaltung von organisationalen Rahmenbedingungen. Gemeinsam mit mutigen Entscheidern gestalten wir den Wandel und bauen die Geschäfts- und Betriebssysteme des 21. Jahrhunderts für ein nachhaltigeres und leistungsfähigeres Wirtschaften.

Bist du bereit für den Vorsprung?

New Leadership erleben und in Führung gehen.